Online / Offline Vertrieb und  Verkauf

Werbung & Vertrieb

 

In Zusammenarbeit mit dem Buchhandel (Groß- und Einzelhandel) bewirbt der Verlag aktiv um den Multiplikatoren und medienschaffende mit Schwerpunkte auf Mittelasien in Deutschland, Österreich und der Schweiz.  

 

Die Anmeldung Ihres Werks beim Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB), der Deutschen Nationalbibliographie und anderen Datenbanken gilt als selbstverständlich für uns.

 

Ebenfalls steht der Verlag für weitere erfolgversprechenden Vorschläge für die Vermarktung Ihres Werkes aufgeschlossen gegenüber.

 

Verkaufstellen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

 

Neben dem Buchhandel (Groß- und Einzelhandel) sind Verlagsbücher in Städte, wo Afghanen, Perser leben, in Kulturzentren,  Einkaufsläden, Restaurants sowie bei Veranstaltungen wie Konzerte, Jahrestage, Eid-Feste  erhältlich.

 

Zielgruppe-Orientierte Werbung in Deutschland, Österreich und der Schweiz

 

Durch  umfassende und zahlreiche Mailingslisten , Versand von Leseproben sowie weitere zielgerichtete PR-Aktivitäten werden die Multiplikatoren in afghanischen und iranischen Gemeinden auf dem Laufenden gehalten.

 

Weiterhin werden Afghanistan-Interessierte und Reisende, Afghanistik ,Iranistik, und Mittelasienstudien Studierende, Entwicklungshelfer, Diplomatische Mitarbeiter, Mitarbeiter der Deutsch NGOs mit Schwerpunkt auf Afghanistan durch Mailinglisten sowie unterschiedlichen Marketingaktivitäten laufend über das Programm des Afghanistik Verlag informiert.

 

Es werden auch akademische und kulturelle Institutionen mit Schwerpunkt auf Afghanistan laufend informiert.

 

Durch gezielter Direktwerbung wird folgende Leserschaft an den Hochschulen angeworben: Professoren, Dozenten und Sprachenlehrer.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Afghanistik Verlag - Social Business Verlag